Aus der Redaktion

Dauerbrenner Teuerung

Die generelle Explosion der Preise beherrscht weiterhin die politische Debatte. Die Wohnungskosten steigen schon seit Jahren weit höher als die Inflationsrate und schon vor dem russischen Überfall auf die Ukraine haben die Energiepreise angezogen.

Mittlerweile sind auch die Preise für Lebensmittel und generell in allen Sektoren der Wirtschaft massiv gestiegen, wovon der Anstieg des Verbraucherpreisindex von zuletzt elf Prozent gegenüber dem Vorjahr zeugt.

Das Thema dominierte auch die letzten AK-Vollversammlungen – bei denen die GLB-Vertreter*innen ihre Haltung darstellten – und vor allem auch die KV-Verhandlungen.

Dabei versucht die Unternehmerseite mit allen möglichen hinterhältigen Tricks den Preis für die Ware Arbeitskraft der Beschäftigten niedrigzuhalten und somit deren Belastung bei der Finanzierung ihres täglichen Lebens einfach wegzuleugnen.

Etwa mit der Anrechnung von Teuerungsausgleich aus Steuergeldern, mit Einmalzahlungen und Gewinnbeteiligungen oder mit der Herausrechnen der Energiepreise aus der „Kerninflation“.

GLB-Jahreskalender 2023

Auch für 2023 gibt es wieder den schon traditionellen roten GLB-Jahreskalender, der auch als Nachweis für die Eintragung von Arbeitszeiten (auch für geteilte Dienste), Urlauben, Zeitausgleich etc. dient. Bei Arbeitsrechtkonflikten werden vom Gericht nur schriftliche Aufzeichnungen wie etwa mit dem GLB-Kalender anerkannt.

Der 44-seitige Kalender im handlichen Kleinformat (9,5 x 15 cm) enthält neben dem eigentlichen Kalendarium (mit wichtigen Jahrestagen) eine Jahresübersicht, die Ferientermine sowie zahlreiche Infos über den GLB und alle wichtigen Kontaktadressen.

Bestellungen unter office@glb.at.

Trauer um langjährige Aktivisten

In den letzten Monaten sind einige langjährige Aktivisten des GLB verstorben. In Salzburg starb im August Josef Enzendorfer (geb. 1955), in Wien im Oktober Walter Filip (1950), in Oberösterreich ebenfalls im Oktober Josef Fehrerberger (geb. 1949) und im November in Wien Franz Lang (*1928). Der GLB wird den Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s