Ländles linke Interessenvertretung

Interview mit Vorarlberger Linksgewerkschaftern Diesmal bat „Die Arbeit“ einen Metallarbeiter und einen Justizwachebeamten zum Gespräch. In unterschiedlichen Berufsfelder arbeiten Andreas Spechtenhauser (Fa J. Blum GmbH) und Christian Wick (Justizanstalt Feldkirch) in Vorarlberg und wurden auf einer GLB-Liste zum Betriebsrat bzw. Personalvertreter gewählt. Die Fragen stellte Josef Stingl und dankt für die spannenden Antworten. Christian und … Ländles linke Interessenvertretung weiterlesen

„Die Arbeit“ Nummer 2/2022

Ende April erscheint die Nummer 2/2022 des GLB-Magazins „Die Arbeit“. Auch in dieser Ausgabe wieder mit zahlreichen Beiträgen zu aktuellen gewerkschaftlich interessanten Themen. Und wie in jeder Nummer gibt es bemerkenswerte Zitate, die Fundgrube, eine Faktenbox, Buchtipps, Ankündigungen und als Abschluss Karl Bergers Cartoon. So wie immer erhalten diese Ausgabe alle Abonnent*innen und GLB-Mitglieder und … „Die Arbeit“ Nummer 2/2022 weiterlesen

Aus der Redaktion

GLB-Wahlerfolg in der Justizanstalt Feldkirch Bei der Wahl zum Dienststellenausschuss der Justizanstalt Feldkirch (Vorarlberg) erreichte der Gewerkschaftliche Linksblock mit dem Kollegen Christian Wick ein ausgezeichnetes Ergebnis und ein Mandat. Das Wahlergebnis im Detail: GLB 14 Stimmen, 1 Mandat; FCG 14 Stimmen, 1 Mandat; FSG 13 Stimmen, 1 Mandat; AUF 8 Stimmen, 1 Mandat. Wir gratulieren … Aus der Redaktion weiterlesen

„Die Arbeit“ Nummer 1/2022

Anfang März erscheint die Nummer 1/2022 des GLB-Magazins „Die Arbeit“. Auch in dieser Ausgabe wieder mit zahlreichen Beiträgen zu aktuellen gewerkschaftlich interessanten Themen. Und wie in jeder Nummer gibt es bemerkenswerte Zitate, die Fundgrube, eine Faktenbox, Buchtipps, Ankündigungen und als Abschluss Karl Bergers Cartoon. So wie immer erhalten diese Ausgabe alle Abonnent*innen und GLB-Mitglieder und … „Die Arbeit“ Nummer 1/2022 weiterlesen

Für Demokratie und Freiheit

Erst kürzlich, am 19. Mai hat Ernst Fettner seinen 100. Geburtstag begangen, nun erreichte uns die traurige Nachricht, dass er am 15. Dezember 2021 verstorben ist. Max Wachter über Ernst Fettner „Geh‘ du voran”, diese Aufforderung hat Ernst Fettner als Lebensmotto gedient. Am 29. Mai 1921 hineingeboren in bescheidene Verhältnisse einer Familie auf der Mazzesinsel, … Für Demokratie und Freiheit weiterlesen

Max Korp ist 70

Max Korp wurde 1951 als Sohn einer Arbeiterfamilie in Graz geboren. Erste Kontakte zur fortschrittlichen Arbeiterbewegung hatte Max schon als Kind über Kinderland. Später kam er über die Freie österreichische Jugend (FÖJ) und nach 1970 über die KJÖ zur KPÖ in Graz. Max erlernte ab 1966 bei Steyr-Daimler-Puch in Graz Thondorf den Beruf eines Maschinenschlossers … Max Korp ist 70 weiterlesen

Andreas Stangl neuer AK-Präsident

AK-Vollversammlung Oberösterreich am 24.11.2021Am 24. November 2021 fand unter strengen Corona-Auflagen die 6. AK-Vollversammlung statt. Der ÖAAB blieb fast zur Gänze fern, weil den Mandatar*innen die Teilnahme zu gefährlich war. Andreas Stangl, der bisherige FSG- Vorsitzende, wurde mit 90,43 Prozent der Stimmen zum neuen AK Präsidenten gewählt. Gegen die Stimmen des ÖAAB und der Freiheitlichen … Andreas Stangl neuer AK-Präsident weiterlesen

Intensive Corona-Debatte

AK-Vollversammlung Salzburg am 11.11.2021Die 6. Vollversammlung der Salzburger Arbeiterkammer fand am 11. November 2021 in Präsenz mit Online-Zuschaltungen statt. AK-Präsident Eder warf der Regierung ein Komplettversagen bei der Pandemiebekämpfung vor, AK und ÖGB seien nicht eingebunden worden. Das PCR-Test-Management durch Novogenia über Spar-Filialen funktioniere nicht und verunmögliche Arbeitnehmer*innen die Einhaltung der 3-G-Regel. Scharf kritisierte Eder … Intensive Corona-Debatte weiterlesen

GLB für höheres Arbeitslosengeld

AK-Vollversammlung Wien am 11.11.2021 Pandemie-bedingt fand die 176. Vollversammlung der Wiener Arbeiterkammer unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen in der Expedithalle der ehemaligen Ankerbrot AG statt. Dabei spielten die Corona- Folgen ebenso eine große Rolle wie die Arbeitsmarktpolitik und die nachhaltige Finanzierung des Sozialstaates. Für den GLB nahmen Oliver Jonischkeit und Patrick Kaiser an der Sitzung teil, bei … GLB für höheres Arbeitslosengeld weiterlesen

Aus der Redaktion

GLB-Landeskonferenz Wien Schwerpunkt der Landeskonferenz des GLB-Wien am 25. September war das Thema „Arbeitszeit und Verteilung“. Die Teilnehmer*innen sprachen sich einstimmig für eine 30-Stunden- Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich und die Unterstützung des Volksbegehrens „Arbeitslosengeld rauf!“ aus. Einstimmig gewählt wurden der erweiterte Landesvorstand mit zwölf Mitgliedern sowie die Kontrolle. Neuer Landesvorsitzender ist Patrick Kaiser, … Aus der Redaktion weiterlesen