Lehre in der Krise?

Andreas Auzinger zum Thema Berufsausbildung Die Zahl der Lehrlinge geht zurück: Begannen 1980 noch 194.000 eine Lehre, waren es 2017 nur noch 106.000, die Zahl der ausbildenden Betriebe sank von 39.000 auf 28.000. Ein Teil des Rückganges lässt sich durch die Privatisierungswut erklären, die Österreich in den 1980ern erreichte. Vor allem in der Industrie wurde … Lehre in der Krise? weiterlesen