Intensive Corona-Debatte

AK-Vollversammlung Salzburg am 11.11.2021Die 6. Vollversammlung der Salzburger Arbeiterkammer fand am 11. November 2021 in Präsenz mit Online-Zuschaltungen statt. AK-Präsident Eder warf der Regierung ein Komplettversagen bei der Pandemiebekämpfung vor, AK und ÖGB seien nicht eingebunden worden. Das PCR-Test-Management durch Novogenia über Spar-Filialen funktioniere nicht und verunmögliche Arbeitnehmer*innen die Einhaltung der 3-G-Regel. Scharf kritisierte Eder … Intensive Corona-Debatte weiterlesen

Corona verstärkte Ungleichheit

AK-Vollversammlung Salzburg am 27.5.2021 An der 5. Vollversammlung der AK-Salzburg am 27. Mai 2021 nahmen 60 Prozent der Kammerrät*innen in Präsenz, 40 Prozent online teil. Der Volkswirt Martin Schürz stellte zum Thema „Neue Verteilungskämpfe in Zeiten der Pandemie“ fest, dass Corona die Ungleichheit vertieft und die Vermögenskonzentration zugenommen haben. Die Armut ist im Pandemiejahr beträchtlich … Corona verstärkte Ungleichheit weiterlesen

IM ZEICHEN DER KRISE

AK-Vollversammlung Salzburg am 4.11.2020. Die AK-Vollversammlung in Salzburg am 4. November 2020 stand voll im Zeichen von Covid19 und wurde in Abstimmung mit den Fraktionen mit nur 60 Prozent der AK-Rät*innen durchgeführt. „Krise bekämpfen und Kosten fair verteilen“ wurde als gemeinsame Resolution eingebracht. Präsident Peter Eder ging auf die Wirtschaftskrise, die aus der Coronakrise resultiert, … IM ZEICHEN DER KRISE weiterlesen