DREIMAL SCHATTEN

Sebastian Reinfeld über Tourismus und Arbeitsmarkt in Corona-Zeiten Seit Wochen mehren sich die Berichte über den sogenannten Schattentourismus in Tirol in Zeiten des Lockdowns. Seit Herbst 2020 verfolge ich das Geschehen in den bekannten Tourismusorten, auch im Salzburger Land. Für die Arbeit berichte ich auch über den Schattenarbeitsmarkt mit Saisonarbeitskräften im Tourismus. Dieses Treiben wurde … DREIMAL SCHATTEN weiterlesen

TIROLER ADLER ZUM ABSTURZ BRINGEN

Thomas Hörl über die Kumpanei von Kapital und Politik Manchmal ist die Welt nicht so wie im Bilderbuch. Im Falle von Tirol schon. Zumindest ein vulgärmarxistisches, denn das Kräfteverhältnis im Alpenbundesland ist dominiert von einer Kapitalfraktion, genannt die Adlerrunde, die verwoben ist mit dem Tiroler Tourismus. Sehr zum Leidwesen der Lohnabhängigen. Besonders hervorgetreten ist diese … TIROLER ADLER ZUM ABSTURZ BRINGEN weiterlesen